zoom
Foto: Irene Zandel

    Rendezvous der stART-Künstler: Kammermusikabend

    Musik

    Franz Liszt: Nocturne Nr.3 As-Dur Liebestraum, Mephisto-Walzer Nr. 1
    Johannes Brahms: Trio Nr. 1 H-Dur für Violine,
    Violoncello und Klavier op. 8
    Maurice Ravel: Sonate für Violine und Klavier Nr. 2 (posth.)
    Leos Janáček: Streichquartett Nr. 2 „Intime Briefe“

    Violine: Tobias Feldmann
    Violoncello: Valentin Radutiu
    Klavier: Tamar Beraia, Hardy Rittner
    Streichquartett: Signum Quartett

    Das ursprünglich für 15.00 Uhr angesetzte Nachmittagskonzert entfällt.

    Bei der Kammermusik geht (fast) alles – in diesem Konzert von ehemaligen und aktuellen stART-Künstlern widmen sich die Musikerinnen und Musiker verschiedensten Formationen von Klavier solo über Klaviertrio bis zum Streichquartett. „Vernünftige Leute“ oder „Ehe zu viert“ hat man diese enge Verbindung von vier Musikern genannt – wobei vernünftig ja nicht gleich langweilig und Ehe nicht gleich Krach sein sollte. Das Zusammenspiel des Signum Quartetts nannte die Fachzeitschrift The Strad jedenfalls „klar und transparent und zugleich erfüllt von interpretatorischer Frische und Lebendigkeit“. Tobias Feldmann, Valentin Radutiu und Hardy Rittner (also mehrere Generationen von stART-Künstlern) werden mit einem Brahms-Trio zu erleben sein, während Tamar Beraia ihre Klavierkunst als Solistin beisteuert. Aufeinander hören, gemeinsam Verantwortung tragen und Freude
    daran haben – auch das ist Kammermusik. Alexander Krichel kann bei diesem Konzert leider nicht dabei sein, was wir sehr bedauern. Seien Sie aber gewiss, dass Sie ihn sicherlich noch das ein oder andere Mal im Erholungshaus erleben können.

    P.S.: Alle stART-Künstler sind mittlerweile gut gebucht und haben am Vorabend teilweise noch andere Engagements. Daher haben wir uns dazu entschlossen, das ursprünglich geplante Nachmittagskonzert zu streichen. Schließlich liegt uns viel daran, zu fördern und nicht zu verhindern!


    Kartenbüro Bayer Kultur


    Tel:
    +49 214 30-41283,
    +49 214 30-41284
    Fax:
    +49 214 30-41285
    E-Mail:
    bayerkultur@
    derticketservice.de

    Öffnungszeiten des Kartenbüros


    Mo bis Do
    11:00 – 16:00 Uhr
    Fr 11:00 – 14:00 Uhr
    sowie jeweils eine Stunde
    vor Vorstellungsbeginn