Karneval der Tiere (derzeit ausverkauft)

    Kinder

    Camille Saint-Saëns/Anna Segal: Der Karneval der Tiere

    N.N.: Sprecher
    Sivan Silver, Gil Garburg: Klavierduo
    Bayer-Philharmoniker
    Bernhard Steiner: Dirigent

    Die Familienkarte gilt für max. 2 Erwachsene

    Eine „zoologische Phantasie“ nannte Camille Saint-Saëns seinen 1886 entstandenen Karneval der Tiere. Eigentlich wollte der Komponist die bunte tierische Revue für zwei Klaviere und Kammerorchester gar nicht veröffentlichen, heute ist sie sein wohl populärstes Werk. Und nicht nur das junge Publikum kann sich an diesem „Karneval“ mit seinen vielen Tierrufen erfreuen; Eltern und Großeltern erkennen vielleicht hier und dort auch Saint-Saëns‘ Anspielungen an berühmte Kollegen wie Offenbach, Berlioz und Rossini, die hier als Elefant, Schildkröte und Fossil in musikalische Erscheinung treten. Heute ist es üblich, die einzelnen „Tiere“ mit einem Erzähltext vorzustellen, und wer weiß, vielleicht bringt die Aufführung mit dem virtuosen Klavierduo Silver-Garburg ja auch weitere Überraschungen mit sich …


    Kartenbüro Bayer Kultur


    Tel:
    +49 214 30-41283,
    +49 214 30-41284
    Fax:
    +49 214 30-41285
    E-Mail:
    bayerkultur@
    derticketservice.de

    Öffnungszeiten des Kartenbüros


    Mo bis Fr 11:00 – 14:00 Uhr
    sowie jeweils eine Stunde
    vor Vorstellungsbeginn