Willkommen

hero-subhomepage_1600x250px.png

Liebes Publikum!

Thomas Helfrich © Chris Rausch

Seit 1907 engagiert sich die Bayer AG kulturell, 1908 kam mit dem Erholungshaus ein eigenes Theater- und Konzerthaus in Leverkusen hinzu. Ursprünglich gegründet, um die Lebensqualität der Mitarbeiter*innen zu verbessern, hat Bayer Kultur seitdem ein ganz eigenes Profil entwickelt.

 

Seit 2021 laden wir mit dem „stARTfestival“ Kulturbegeisterte zu Veranstaltungen an den Bayer Standorten Leverkusen, Wuppertal, Berlin und Bitterfeld ein. Angebote für Kinder und Jugendliche im Rahmen der frühstART-Initiative, theaterpädagogische Workshops sowie das Förderprogramm stARTacademy ergänzen das Angebot.

Uns ist es wichtig, unsere Künstler*innen, Ensembles, Compagnien und Projekte zu begleiten. Unser Engagement ist, neben dem stARTfestival, eine Art Kulturpatenschaft und damit eine Herzensangelegenheit für uns.
Thomas Helfrich
,
Leitung Bayer Kultur

Das kulturelle Engagement von Bayer unterscheidet sich von dem anderer Unternehmen: Seit mehr als einem Jahrzehnt fördert die stARTacademy junge Talente aus den Disziplinen Musik, Tanz und Film. Bayer Kultur steht den Künstler*innen bei ihrer individuellen Karriereplanung zur Seite, finanziell und ideell. Damit leisten wir als Kulturabteilung eines Konzerns auch einen Beitrag, der in die Gesellschaft hineinstrahlt.

 

Wir freuen uns auf kulturelle Begegnungen mit Ihnen!

 

Ihr Team von Bayer Kultur