Veranstaltungen

Veranstaltungen im Erholungshaus

Bei diesen Terminen handelt es sich unter anderem um Nachholtermine aus der vergangenen Spielzeit.
Für weitere Informationen zu diesen Terminen wenden Sie sich bitte an 0214 30-41283 oder bayerkultur@3e624e0a5b8646ff9427c5b795abc769bayer.com.
Alle anderen Termine finden Sie unter den Menüpunkten Veranstaltungen, stARTfestival, stARTacademy und frühstART.

Informationen zu unseren aktuellen Corona-Schutzmaßnahmen finden Sie hier.

08. Dezember 2020 / 18:00 Uhr und 20:30 Uhr
Bayer-Philharmoniker & Xavier de Maistre

Dienstag, 08. Dezember 2020, 18:00 Uhr und 20:30 Uhr
Erholungshaus, Großer Saal
Preise: 36 Euro | 33 Euro | 26 Euro

Foto: Felix Broede

Paul Dukas: Fanfare aus La Péri

Gaetano Donizetti: Sinfonia g-Moll für Bläser

François-Adrien Boieldieu: Konzert für Harfe und Orchester C-Dur op. 82

Leoš Janáček: Suite für Streicher JW 6/2

Harfe: Xavier de Maistre
Bayer-Philharmoniker
Leitung: Bernhard Steiner

(Ersatztermin für die ausgefallene Vorstellung am 17. Mai 2020)

Xavier de Maistre ist der bedeutendste Harfenist unserer Tage: Ihm ist es zu verdanken, dass die Harfe als Solo-Instrument ihren Platz auf den Konzertpodien der Welt gefunden hat. Seit er 2010 seine Position als Solo-Harfenist der Wiener Philharmoniker aufgegeben hat, um sich seiner solistischen Laufbahn zu widmen, ist Xavier de Maistre gern gesehener Gast vieler international renommierter Orchester und tritt mit Künstlerkollegen wie Rolando Villazón, Mojca Erdmann und Diana Damrau in Erscheinung. François-Adrien Boieldieus Konzert für Harfe und Orchester gehört zu den bekanntesten Werken der Harfenliteratur und wird beim Konzert mit den Bayer Philharmonikern eingerahmt von Kompositionen von Leoš Janáček, Gaetano Donizetti und der Fanfare aus Paul Dukas Ballett La Péri.

Für diese Veranstaltung wenden Sie sich bitte an 0214 30-41283 oder bayerkultur@f2eaa705c19d43cabd2ec68e51821ec2bayer.com

15. Dezember 2020 / 9:00 Uhr und 11:00 Uhr
Laterna Musica: Die Klarinette und das Buch der Träume

Dienstag, 15. Dezember 2020, 9:00 Uhr und 11:00 Uhr
Erholungshaus, Großer Saal
Preis: 5 Euro
Kind: 5 Euro


Für Schulklassen der Jahrgänge 3 bis 6 geeignet

Klarinette: Ib Hausmann
Klavier: Christoph Ullrich

(Ersatztermin für die ausgefallene Vorstellung am 16. Juni 2020)

Ein Höhlenforscher entdeckt eine Kristallhöhle und findet eine sonderbare Schatzkiste, die nur ein Buch enthält: „Das Buch der Träume“. Ein rätselhafter Pierrot taucht auf. Will er nicht „normal“ sprechen? Kann er nicht „normal“ sprechen? Wieso spricht er nur mit der Klarinette? Der Forscher versucht, das Rätsel zu ergründen. Verpackt in eine spannende Geschichte, zeigen die beiden Profimusiker, was man mit Musikinstrumenten alles machen kann. Ib Hausmann bringt seine Klarinette zum Lachen, Weinen und sogar Sprechen. Ohne, dass er ein Wort sagt, spricht er nur mit den Tönen seines Instruments, sozusagen „klarinettinisch“ – und wetten, dass ihn alle auf Anhieb verstehen?

Wie immer wird es im Vorfeld einen Lehrerworkshop geben, der besonders für fachfremd unterrichtende Lehrer sehr empfehlenswert ist.

Für diese Veranstaltung wenden Sie sich bitte an 0214 30-41283 oder bayerkultur@bded541660f24bccb8794ac68e439f62bayer.com

16. Dezember 2020 / 19:30 Uhr
Benjamin Schaefer Quartett


Stone Flowers (Arbeitstitel)

Komposition, Klavier: Benjamin Schaefer

Die weitere Besetzung wird im Laufe der Spielzeit bekanntgegeben

(Ersatztermin für die ausgefallene Vorstellung am 08. Mai 2020)

Benjamin Schaefer, Pianist und Komponist, war unser erster stART-Künstler im Bereich Jazz. Nun sind wir gespannt, wie er sich weiterentwickelt hat und haben ihn mit seinem aktuellen Projekt nach Leverkusen eingeladen. Dieses ist so neu, dass es bisher kaum Informationen dazu gibt, doch schon die ungewöhnliche Besetzung klingt vielversprechend: Sopran- bis Subkontrabass-Flöte, Tuba, Piano/Rhodes und Schlagzeug. „Der Projektname ‚Stone Flowers‘ bezieht sich einerseits auf meine Lieblingsplatte von Antonio Carlos Jobim, andererseits mag ich – einmal mehr – die widersprüchlichen Begriffe, die im Titel vereint sind“, erläutert Benjamin Schaefer den momentanen Arbeitstitel. Zur Besetzung sagt er: „Die Kombination dieser Instrumente ermöglicht spannende Höreindrücke zwischen akustischen und quasi-elektronischen, synthesizerartigen Klängen.“

Über Details informieren wir Sie im Laufe der Spielzeit auf unserer Website sowie in unserem Leporello.

Für diese Veranstaltung wenden Sie sich bitte an 0214 30-41283 oder bayerkultur@ec901df89e2346a39986a50e80b1f7d1bayer.com

30. Januar 2021 / 14.30 Uhr
Atelier für Kinder: Glücksbringer

Samstag, 30. Januar 2021, 14.30 – 17.30 Uhr
Erholungshaus, Werkstatt
Kostenfrei
Leitung: Micha und Sylle Oberhaus

Foto: Bayer Kultur

Unsere beliebten Kinderworkshops am Samstagnachmittag bieten allen jungen Kreativen die Möglichkeit, neue Techniken und Materialien von Profis zu erlernen – oder eigene Ideen weiter auszubauen. Im Herbst stehen Naturmaterialien, aus denen man tolle Objekte machen kann, im Mittelpunkt. Im Dezember naht die Geschenke- und Dekorationszeit und die Wichtelwerkstatt öffnet ihre Türen. Das neue Jahr bringt spannende Workshops zum Thema Nachhaltigkeit.

Jeder Workshop führt ein Thema ein, so dass die Termine einzeln gebucht werden können.

Das Atelier eignet sich für Kinder von 6 bis 11 Jahren

Für diese Veranstaltung wenden Sie sich bitte an 0214 30-41283 oder bayerkultur@81c67929956f451c93927111a7529cfebayer.com

20. Februar 2021, 14:30 Uhr
Atelier für Jugendliche: Materialcollage

Samstag, 20. Februar 2021, 14:30 – 17.30 Uhr
Erholungshaus, Werkstatt
Kostenfrei
Leitung: Micha und Sylle Oberhaus 

Foto: Bayer Kultur

Samstags in die Werkstatt! Die Workshops im Erholungshaus bieten die Möglichkeit gemeinsam mit anderen Kreativen und Profianleitung Materialien auszuprobieren, die man nicht in der Schule oder zuhause hat, und neue Techniken kennen zu lernen. Gemeinsam inspiriert man sich gegenseitig und der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt. Macht mit bei der „Guerilla-Filzbande“ oder gestaltet individuelle Wichtelgeschenke. Für das neue Jahr kann man Glücksbringer gut gebrauchen und wir widmen uns dem Thema Nachhaltigkeit kreativ.

Jeder Workshop führt ein Thema ein, so dass die Termine einzeln gebucht werden.

Das Atelier eignet sich für Jugendliche ab 11 Jahren

Für diese Veranstaltung wenden Sie sich bitte an 0214 30-41283 oder bayerkultur@e9350ea24ef0401e8341154616628a55bayer.com

13. März 2021 / 14:30 Uhr
Atelier für Kinder: Upcycling

Samstag, 13. März 2021, 14:30 Uhr – 17.30 Uhr
Erholungshaus, Werkstatt
Kostenfrei
Leitung: Micha und Sylle Oberhaus

Foto: Bayer Kultur

Unsere beliebten Kinderworkshops am Samstagnachmittag bieten allen jungen Kreativen die Möglichkeit, neue Techniken und Materialien von Profis zu erlernen – oder eigene Ideen weiter auszubauen. Im Herbst stehen Naturmaterialien, aus denen man tolle Objekte machen kann, im Mittelpunkt. Im Dezember naht die Geschenke- und Dekorationszeit und die Wichtelwerkstatt öffnet ihre Türen. Das neue Jahr bringt spannende Workshops zum Thema Nachhaltigkeit.

Jeder Workshop führt ein Thema ein, so dass die Termine einzeln gebucht werden können.

Das Atelier eignet sich für Kinder von 6 bis 11 Jahren

Für diese Veranstaltung wenden Sie sich bitte an 0214 30-41283 oder bayerkultur@5b89505e550f4948b05ca5e060aaa1bbbayer.com

27. März 2021 / 14:30 Uhr
Atelier für Jugendliche: Upcycling

Samstag, 27. März 2021, 14:30 – 17.30 Uhr
Erholungshaus, Werkstatt
Kostenfrei
Leitung: Micha und Sylle Oberhaus 

Foto: Bayer Kultur

Samstags in die Werkstatt! Die Workshops im Erholungshaus bieten die Möglichkeit gemeinsam mit anderen Kreativen und Profianleitung Materialien auszuprobieren, die man nicht in der Schule oder zuhause hat, und neue Techniken kennen zu lernen. Gemeinsam inspiriert man sich gegenseitig und der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt. Macht mit bei der „Guerilla-Filzbande“ oder gestaltet individuelle Wichtelgeschenke. Für das neue Jahr kann man Glücksbringer gut gebrauchen und wir widmen uns dem Thema Nachhaltigkeit kreativ.

Jeder Workshop führt ein Thema ein, so dass die Termine einzeln gebucht werden.

Das Atelier eignet sich für Jugendliche ab 11 Jahren

Für diese Veranstaltung wenden Sie sich bitte an 0214 30-41283 oder bayerkultur@405285e57ce648db8f35b4c094ccd8b3bayer.com

10. April 2021 / 14:30 Uhr
Atelier für Kinder: April, April! Sonnenuhren und Regenmesser

Samstag, 10. April 2021, 14:30 – 17.30 Uhr
Erholungshaus, Werkstatt
Kostenfrei
Leitung: Micha und Sylle Oberhaus

Foto: Bayer Kultur

Unsere beliebten Kinderworkshops am Samstagnachmittag bieten allen jungen Kreativen die Möglichkeit, neue Techniken und Materialien von Profis zu erlernen – oder eigene Ideen weiter auszubauen. Im Herbst stehen Naturmaterialien, aus denen man tolle Objekte machen kann, im Mittelpunkt. Im Dezember naht die Geschenke- und Dekorationszeit und die Wichtelwerkstatt öffnet ihre Türen. Das neue Jahr bringt spannende Workshops zum Thema Nachhaltigkeit.

Jeder Workshop führt ein Thema ein, so dass die Termine einzeln gebucht werden können.

Das Atelier eignet sich für Kinder von 6 bis 11 Jahren

Für diese Veranstaltung wenden Sie sich bitte an 0214 30-41283 oder bayerkultur@c354dbd85cc04578b5df3bc37a10a9bdbayer.com

17. April 2021 / 19:00 Uhr
Festivaleröffnung „Casino Royale –Spiel(e)fieber im Erholungshaus“

Samstag, 17. April 2021, 19:00 Uhr
Erholungshaus
Eintritt frei
Anmeldung unter 0214 30-41283

Foto: Bayer Kultur

Rauschend. Wild. Aufregend. Die neue Saison. Das stARTfestival. Das traditionelle Eröffnungsfest darf da einfach nicht fehlen. Das Motto lautet „Casino Royale – Spiel(e)fieber im Erholungshaus“. Unsere Heimspielstätte verwandelt sich für einen Abend in einen Tempel des Glückspiels. In einen Ort der mondänen Glückseligkeit. Wir sorgen für beste Stimmung, fantastische Musik und viel Spiel, Spiel, Spiel. Feiern Sie gemeinsam mit uns den Auftakt für ein großartiges Festival.
Alles kann und muss – heute Abend natürlich in festlicher Abendgarderobe.

Für diese Veranstaltung wenden Sie sich bitte an 0214 30-41283 oder bayerkultur@0a4c458c7d614cbc803dbccd357544dabayer.com

23. April 2021 / 19:30 Uhr
Wintergarten Varieté Berlin: TAKE IT EASY! Hits & Acrobatics

Freitag, 23. April 2021, 19:30 Uhr
Erholungshaus, Großer Saal

Foto: Melanie Chy

A Roadtrip to the Roots of Rock & Pop

Wintergarten Varieté Berlin
Regie: Frank Müller

(Ersatztermin für die ausgefallene Vorstellung am 21. März 2020)

Die hohe Kunst des Varietétheaters pflegt der Wintergarten in Berlin – eines der prächtigsten Varietétheater der Welt. Mit dem glamourösen Charme der 1920er-Jahre begeistert das Haus sein Publikum mit künstlerisch anspruchsvollen, aufregenden und faszinierenden Programmen in ausgewählten Einzeldarbietungen aus Show, Musik, Tanz und Akrobatik der Spitzenklasse. Frei nach dem selbstgewählten Motto: Sie kommen als Gast und gehen als Freund. – Die Show „Take it easy!“ reflektiert ein Zeitgefühl, in dem sich die Welt immer schneller zu drehen scheint und der Wunsch nach Entschleunigung, Purismus und Wahrhaftem wächst.

In der Show treffen Freigeister handgemachter Musik auf einzigartige Körperkunst und außergewöhnliche Performances. Auf den Spuren von Folk, Country, Rock und Pop entstehen immer neue Bilder auf der Bühne des Wintergartens. Artisten, Tänzer, Musiker und Sänger aus der ganzen Welt zelebrieren einen Sehnsuchtsort fernab des Alltags und entführen auf eine akrobatisch-musikalische Reise. Zu den Songs von Johnny Cash, Dolly Parton und Fleetwood Mac bis hin zu den Dixie Chicks, Taylor Swift und Ed Sheeran entsteht ein Karneval der Sinne. Ein Abend voller Energie, verblüffend und mitreißend – getragen von der Live-Band um Erez Frank.

Für diese Veranstaltung wenden Sie sich bitte an 0214 30-41283 oder bayerkultur@4f65995364f44e34a7d58c6494cef7bfbayer.com

24. April 2021 / 14:30 Uhr
Atelier für Jugendliche: Weniger Plastik ist Meer!

Samstag, 24. April 2021, 14:30 Uhr – 17.30 Uhr
Erholungshaus, Werkstatt
Kostenfrei
Leitung: Micha und Sylle Oberhaus 

Foto: Bayer Kultur

Samstags in die Werkstatt! Die Workshops im Erholungshaus bieten die Möglichkeit gemeinsam mit anderen Kreativen und Profianleitung Materialien auszuprobieren, die man nicht in der Schule oder zuhause hat, und neue Techniken kennen zu lernen. Gemeinsam inspiriert man sich gegenseitig und der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt. Macht mit bei der „Guerilla-Filzbande“ oder gestaltet individuelle Wichtelgeschenke. Für das neue Jahr kann man Glücksbringer gut gebrauchen und wir widmen uns dem Thema Nachhaltigkeit kreativ.

Jeder Workshop führt ein Thema ein, so dass die Termine einzeln gebucht werden.

Das Atelier eignet sich für Jugendliche ab 11 Jahren

Für diese Veranstaltung wenden Sie sich bitte an 0214 30-41283 oder bayerkultur@54f1a1546e0b428bb89d6211678e9291bayer.com