zoom
Foto: Derdehmel Urbschat

    Sonny Boys

    Theater

    Deutsch von Helge Seidel
    Bearbeitung u. Regie: Thomas Schendel
    Bühne u. Kostüme: Daria Kornysheva

    Mit: Dieter Hallervorden, Philipp Sonntag, Susanna Capurso, Tilmar Kuhn

    Neil Simons bissige Komödie Sonny Boys ist ein Klassiker des Boulevardtheaters. Am 23. Dezember 1973 mit Bernhard Minetti und Martin Held im Schlossparktheater Berlin erstmals in Deutschland aufgeführt, ist die Komödie um das Komikerpaar, das sich auf der Bühne wie auch privat hasst, aus den Spielplänen nicht mehr wegzudenken. Thomas Schendel hat das Broadway-Stück von Neil Simon in das heutige Berlin verlegt. Dieter Hallervorden als „Didi“ und Philipp Sonntag als „Phil” spielen das exzentrische und zerstrittene Duo, das illusionslos mit dem Show-Geschäft abrechnet und mit feinem Humor, lebensklugem Witz und himmelschreiender Komik fantastisches Schauspielertheater bietet.


    Kartenbüro Bayer Kultur


    Tel:
    +49 214 30-41283,
    +49 214 30-41284
    Fax:
    +49 214 30-41285
    E-Mail:
    bayerkultur@
    derticketservice.de

    Öffnungszeiten des Kartenbüros


    Mo bis Do
    11:00 – 16:00 Uhr
    Fr 11:00 – 14:00 Uhr
    sowie jeweils eine Stunde
    vor Vorstellungsbeginn