zoom
Foto: Gerhard Richter

    Jazz

    Jens Düppe Quartett

    Anima / Dancing Beauty

    Jens Düppe Quartett
    Schlagzeug, Komposition: Jens Düppe
    Trompete: Frederik Köster
    Klavier: Lars Duppler
    Bass: Christian Ramond

    Das Besondere an einer Schallplatte ist, dass Nuancen und Feinheiten besser hörbar sind als auf anderen Tonträgern. Deshalb hat Jens Düppe, WDR-Jazzpreisträger 2019, mit seinem Quartett ein Programm aus seinen Erfolgen „Anima“ und „Dancing Beauty“ zusammengestellt, das er live mit allen Emotionen, Ecken und Kanten des Konzertmoments auf Vinyl aufgenommen hat.

    Seine Mitstreiter und Düppe präsentieren dieses Programm nun auch im Erholungshaus. Düppe beschreibt es als „prickelnd-kreatives Konzert, voll von heroischen Momenten, suchend-träumerischen Klängen und „tanzender Schönheit“. „Dancing Beauty“ (2018 für den „ECHO Jazz“ nominiert) basiert – frei von Genre-Grenzen und musikalischen Schranken – auf Wort-Zitaten von John Cage. Zu dem Quartett gehört auch der Trompeter Frederik Köster, der nicht nur in Leverkusen eine Bekanntheit ist.


    Bayer Kartenbüro


    Tel: +49 214 30-41283, +49 214 30-41284

    Fax: +49 214 30-41285

    E-Mail: jetzt schreiben

    Öffnungszeiten des Kartenbüros


    Mo bis Fr
    11:00 – 14:00 Uhr
    sowie jeweils eine Stunde
    vor Vorstellungsbeginn