zoom
Foto: Christoph Giese

    KA MA Quartet

    Jazz

    Katharina Maschmeyer, Saxophone, Bassklarinette
    Nils Pollheide, Gitarren, Bass
    Philipp Rüttgers, Klavier, Keyboards, Synthesizer
    Jens Otto, Schlagzeug

    Die Jazzexperten sind des Lobes voll für Katharina Maschmeyer („eine der großen deutschen Jazzhoffnungen“) und ihr Quartett (KA MA Quartet - „eine der eindrucksvollsten Live-Bands des Landes“). Diese positiven Reaktionen kommen nicht von ungefähr, ist doch Maschmeyers „Jazz, der mit so viel ausgelassener Lust am Leben leichtfüßig auf der Demarkationslinie von improvisierter Musik und funkinfiziertem Rock tänzelt, heute immer noch ein absolutes Novum“, wie das Jazzpodium urteilte. Mit dem erfrischend andersartigen groovigen Stilmix aus Modern Jazz mit Funk- und Rockeinflüssen und akustischen Parts hat sich das KA MA Quartet mittlerweile deutschlandweit einen Namen gemacht. Nach drei Studioalben und einer Live-LP veröffentlicht das Ensemble im September 2016 erstmalig ein Tribute Album. Zu hören gibt es neben neuen Kompositionen auch Neuinterpretationen von John Coltranes legendärer Suite A Love Supreme. Diese wird von dem feinnervig und spielfreudig agierenden Quartett mit sehr eigenem, offenem und abwechslungsreichen Bandsound umgesetzt.


    Kartenbüro Bayer Kultur


    Tel:
    +49 214 30-41283,
    +49 214 30-41284
    Fax:
    +49 214 30-41285
    E-Mail:
    bayerkultur@
    derticketservice.de

    Öffnungszeiten des Kartenbüros


    Mo bis Fr 11:00 – 14:00 Uhr
    sowie jeweils eine Stunde
    vor Vorstellungsbeginn