zoom
Foto: Sarré-Musikprojekte

Die Zauberflöte
Familienkonzert

Kinder

Wolfgang Amadeus Mozart: Die Zauberflöte in einer leicht gekürzten Fassung für Familien

Liviu Petcu: Dirigent
Julia Riegel: Regie
Caroline Neven Du Mont: Bühnenbild
Eva-Maria Beldig: Kostüme
Mit Akademisten der gemeinnützigen Sarré-Musikprojekte und Profis aus der Theaterszene

Die Familienkarte gilt für max. 2 Erwachsene

 

Für Verena Sarré ging mit der Aufführung der Zauberflöte ein Traum in Erfüllung. Das ehrgeizige Projekt mit über 60 Kindern, Jugendlichen und Flüchtlingskindern in der phantasievollen und familiengerechten Inszenierung von Opernregisseurin Julia Riegel war bei seiner Münchner Premiere ein voller Erfolg: „Herausgekommen ist eine phänomenale Produktion, bei der selbst gestandene Opernbesucher eine Gänsehaut bekommen“, hieß es in einer Rezension, und weiter: „Das Stück wurde leicht gekürzt und behutsam modernisiert, um es der heutigen Lebenswelt der jungen Generation anzupassen.“ Die Regisseurin sagt über ihr Konzept: „Im Kern geht es um die Fragen: Wer ist gut, wer ist böse, wem kann ich trauen?“


Kartenbüro Bayer Kultur


Tel:
+49 214 30-41283,
+49 214 30-41284
Fax:
+49 214 30-41285
E-Mail:
bayerkultur@
derticketservice.de

Öffnungszeiten des Kartenbüros


Mo bis Do
11:00 – 16:00 Uhr
Fr 11:00 – 14:00 Uhr
sowie jeweils eine Stunde
vor Vorstellungsbeginn