zoom
Foto: Oliver Fantitsch

    Bella Figura

    Theater

    von Jasmina Reza

    St. Pauli Theater
    Regie: Ulrich Waller
    Bühne: Raimund Bauer
    Kostüme: Ilse Welter

    Mit: Boris Aljinovič, Johanna Christine Gehlen, Judith Rosmair, Stephan Schad, Angela Schmid

    Die Preiskategorie 1 (28 €) ist bereits ausverkauft.

    „Bella Figura“ macht in romanischen Ländern derjenige, der einen guten Eindruck erzeugt oder die Contenance wahrt. Bella Figura ist das neueste Werk der französischen Autorin Jasmina Reza, die in ihren Stücken zeigt, welche Kräfte unter der dünnen Decke eines zivilisierten und kultivierten Miteinanders bereit sind, hervorzubrechen und wie schwer es ist, manierlich und gesittet miteinander umzugehen. Ein Paar, ganz offensichtlich nicht miteinander verheiratet, trifft sich zur Einstimmung auf ein Schäferstündchen in einem Restaurant außerhalb der Stadt. Die Stimmung ist angespannt: Boris, der verheiratete Mann, ist eigentlich pleite, Andrea, die allein erziehende Mutter, hat eigentlich keine Lust mehr. Beide wollen den Ort schon wieder verlassen und fahren dabei unabsichtlich auf dem Parkplatz eine ältere Frau an, die mit ihrem Sohn Eric und dessen Lebensgefährtin Françoise ihren Geburtstag feiern wollte. Zufällig ist Françoise die beste Freundin von Boris' Frau – und damit nimmt das Unglück in bester Reza-Manier tragisch-komisch seinen Lauf …


    Kartenbüro Bayer Kultur


    Tel:
    +49 214 30-41283,
    +49 214 30-41284
    Fax:
    +49 214 30-41285
    E-Mail:
    bayerkultur@
    derticketservice.de

    Öffnungszeiten des Kartenbüros


    Mo bis Do
    11:00 – 16:00 Uhr
    Fr 11:00 – 14:00 Uhr
    sowie jeweils eine Stunde
    vor Vorstellungsbeginn