zoom
Foto: Andreas Lawen

    Bayer-Blasorchester Leverkusen: Himmel oder Hölle?

    Musik

    Veranstalter: Bayer-Blasorchester Leverkusen

    Mit Werken von Jacques Offenbach, Franz Lehar, Queen u. a.

    Bayer-Blasorchester Leverkusen
    Leitung: Pierre Kuijpers

    Ermäßigte Karten kosten 10 Euro.

    Der Himmel ist die Heimat der Glücklichen und die Hölle der Ort der Verdammnis, sollte man meinen. Aber stimmt das wirklich? Bei „Orpheus in der Unterwelt“ erscheint die Unterwelt in der Musik Jacques Offenbachs jedenfalls als ganz vergnüglicher Ort. Selbst das beschwerliche Leben im Paris des 19. Jahrhunderts wird in dem Musical „Les Miserables“ in den wunderbarsten Melodien gezeichnet. Dagegen ist man im „Land des Lächelns“ von Franz Lehar alles andere als immer nur vergnügt. Und in der „Bohemian Rhapsody“ von Queen werden Qualen und Selbstzweifel – I´m just a poor boy, nobody loves me – glamourös musikalisch verarbeitet.

    Das Bayer-Blasorchester Leverkusen unter seinem Dirigenten Pierre Kuijpers zeigt jedenfalls, dass es Musik gelingt, frohe Stunden unvergesslich zu machen und in traurigen Momenten zu trösten. Was könnte an einem 9. November besser passen!


    Kartenbüro Bayer Kultur


    Tel:
    +49 214 30-41283,
    +49 214 30-41284
    Fax:
    +49 214 30-41285
    E-Mail:
    bayerkultur@
    derticketservice.de

    Öffnungszeiten des Kartenbüros


    Mo bis Fr 11:00 – 14:00 Uhr
    sowie jeweils eine Stunde
    vor Vorstellungsbeginn